0
  1. 1
  2. 2
Ein Designklassiker unter den Beistelltischen ist der Occastional Table LTR, der sich sowohl einzeln als auch zu mehreren gruppiert in Szene setzt. Selbst im Eames House ist er vielfach eingesetzt, ob als praktische Ablage oder stylisches Schmuckstück.
ab 245,– €
Runde Sache: Beistelltisch Toi ist nicht nur besonders formschön, er überzeugt auch durch ein funktionales Design. Seine Tischplatte lässt sich um 360 Grad drehen und so zur Seite schieben, dass sich darunter ein praktisches Ablagefach öffnet.
761,– €
Ein Hocker mit Twist – der stramme Max setzt sich lediglich aus fünf Bestandteilen zusammen: drei Multiplexscheiben, eine Querverstrebung und ein gespanntes Seil, das für Stabilität und Zusammenhalt sorgt.
171,– €
Ein wahres Stauraumwunder – Truhe Trude bietet Platz für Bettwäsche, Kleidung, Bücher und Co. Ihr schlichtes, ausgeklügeltes Design macht sie zu einem unkomplizierten Ordnungshüter, der geschlossen als Ablagefläche oder Bank genutzt werden kann.
1.007,– €
Der Hersteller selbst beschreibt den Beistelltisch wie folgt: „Fünf Stäbe – Eine Platte – Zusammenstecken – Minimato“. Das minimalistische Möbel aus dem Hause Moormann dient als praktische Zwischenablage in puristischem Design.
ab 289,– €
Der Beistelltisch Bell von Sebastian Herkner ist ein Meisterwerk tradtioneller Handwerkskunst. Er erinnert an den eleganten Schwung einer Glocke mit reizvollen Reflexionen. Die Wahl der Materialkontraste lassen ihn zu einem charakterstarken Element werden
ab 1.790,– €
Der Habibi-Beistelltisch setzt sich aus einem rundenTablett und einem Untergestell zusammen. Sehr praktisch: Das Tablett kann auch losgelöst vom Untergestell genutzt werden.
ab 845,– €
Dieser höhenverstellbare Tisch Pix wurde von Ichiro Iwasaki entworfen und ist nicht nur praktisch, sondern fällt auch durch sein formschönes Design auf.
731,– € *
Der von Designer Achille Castiglioni entworfene Tisch Servomuto besticht durch seine vielfältige Einsetzbarkeit: als Nachttisch, Coffee-Table oder Ablage für Bücher und Getränke, macht er sich nützlich und versprüht 70er-Jahre-Charme.
392,– € *
Ein wahres Stauraumwunder – Truhe Trude bietet Platz für Bettwäsche, Kleidung, Bücher und Co. Ihr schlichtes, ausgeklügeltes Design macht sie zu einem unkomplizierten Ordnungshüter, der geschlossen als Ablagefläche oder Bank genutzt werden kann.
407,– €
  1. 1
  2. 2
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten