0

H 57 Sessel

Hersteller: Richard Lampert

Sessel H57 von Herbert Hirche war 1956 eigentlich nur als Prototyp für die Berliner Ausstellung „Interbau“ gedacht. Anlässlich zum hundertjährigen Jubiläum des Designers hat Richard Lampert den Klassiker entdeckt und in die Produktion aufgenommen.

Artikelnummer: 101689v

Ein Möbel mit Retro-Charme – Sessel H57 erinnert mit seinen organischen Rundungen an Designs von Eames und Saarinen. Was damals nur als Prototyp gedacht war, bringt heute lässiges Flair in Wohn- und Schlafzimmer.

Verschiedene Bezüge und Untergestellvarianten sind wählbar. Passend dazu ist der Little Tom Hocker separat bestellbar.

Design Herbert Hirche

Material

  • Gestell Stahlrohr pulverbeschichtet schwarz RAL 9005
  • Bezug Veloursstoff 60% WO, 20% PA, 20% PES grün oder Hallingdal 166 grau

Maße

  • B 97  T 80  H 77cm

Wenn Abbildungen noch weitere Produkte und Dekorationen zeigen, sind diese nicht im Preis enthalten.