0

Stuhlsessel Aisuu

Marken: Walter Knoll

Mit dem Aisuu Side Chair würdigt die Designerin Ginger Zalaba den Love Chair von 1951, den ihr Großvater als Meister des New Bauhaus entwarf. Die strenge Linienführung und die Reduktion auf das Wesentliche macht ihren Entwurf einzigartig.

Artikelnummer: 112263v

Lieferzeit: 6 - 8 Wochen

Mit flügelhaften Lehnen war Otto Kolbs Entwurf 1951 seiner Zeit voraus. Immerhin, die amerikanische Playboy-Redaktion war begeistert. »Love Chair« nannte sie den Sessel. Walter Knoll fand ihn von Anfang an gut. 1961 legte Walter Knoll eine gepolsterte Variante auf. Was für ein Glück, dass die Enkelin, heute selbst eine Künstlerin, den Entwurf nun neu interpretiert.

Design Ginger Zalaba

Technische Daten

  • Rücken frei federnd

Material

  • Stahlkonstruktion
  • Armlehnen Formholz
  • Rücken: Die Polsterung entsteht durch ein gespanntes, elastisches und zugleich formstabiles Hightech-Gewebe
  • Armlehne: Kaltschaum
  • Bezug Leder Saddle schwarz oder coffee

Maße

  • B 104,5  T 62  H 88  SH 44,5 cm

Wenn Abbildungen noch weitere Produkte und Dekorationen zeigen, sind diese nicht im Preis enthalten. Bei bildlicher Darstellung der Leder kann es zu Farbabweichungen kommen. Weitere Bezüge sind bestellbar. Wir beraten Sie gerne!