0
George Nelson und sein Designbüro entwarfen bis in die 70er Jahre vielfältige Uhren-Modelle, wie die „Eye Clock“, die gemeinsam mit vielen weiteren zu Design Ikonen der 1950er-Jahre avancierten.
359,– € *
Jochen Gros entwarf die Uhr Alu Alu bereits 1979. Designer Alexander Seifried überarbeitete sie 2012. Seitdem begeistert sie in sechs modernen Farbvarianten.
59,– €
Die dekorativen Zeitmesser von George Nelson für den Tisch. Allesamt sind sie erfrischende Alternativen zu modernen und herkömmlichen Tischuhren.
ab 319,– €
George Nelson und sein Designbüro entwarfen bis in die 70er Jahre vielfältige Varianten der „Ball Clock“, die gemeinsam mit weiteren Modellen zu Ikonen des Designs der 1950er-Jahre avancierten.
ab 285,– €
George Nelson und sein Designbüro entwarfen bis in die 70er Jahre vielfältige Uhren-Modelle. So auch die „Star Clock“, die gemeinsam mit vielen weiteren zu Designikonen der 1950er-Jahre avancierten.
379,– € *
George Nelson und sein Designbüro entwarfen bis in die 70er Jahre vielfältige Uhren-Modelle. So auch die „Flock of Butterflies“, die gemeinsam mit vielen weiteren zu Design Ikonen der 1950er-Jahre avancierten.
715,– € *
George Nelson und sein Designbüro entwarfen bis in die 70er Jahre vielfältige Uhren-Modelle. So auch die „Petal Clock“, die gemeinsam mit vielen weiteren zu Designikonen der 1950er-Jahre avancierten.
335,– € *
George Nelson und sein Designbüro entwarfen bis in die 70er Jahre vielfältige Uhren-Modelle. So auch die „Wheel Clock“, die gemeinsam mit vielen weiteren zu Designikonen der 1950er-Jahre avancierten.
385,– € *
Eine Eule, ein Elefant und ein Fisch – Designer George Nelson ließ sich bei dem Entwurf der Zoo Timers von Charakteren aus dem Tierreich inspirieren. Seine Kinder-Wanduhren in kräftigen Farben gestaltete er bereits 1965. Sie sind bis heute ein großer Hit!
115,– €
Sind Sie auf der Suche nach einem passenden Geschenk? Mit den Gärtner-Gutscheinen machen Sie Ihren Liebsten eine Freude – ganz egal zu welchem Anlass.
ab 30,– €
  1. 1
  2. 2