0
Das smarte Confair Schreibpult ist der praktische Begleiter für multifunktionale Kommunikationsräume oder selbstorganisierte Teamarbeit.
512,– € *
Die geformte Tischplatte des kleinen Woood Schreibtisches ist aus Eichenfurnier. Praktisch ist der kleine Durchlass, durch das Kabel diskret geführt werden können.
1.596,– € *
Der Tisch HiLow 2 ermöglicht eine ausgewogene Arbeitsweise. Dank der elektrischen Höhenverstellung kann man ganz nach Belieben am Tisch sitzen oder auch stehen. Das Gestell bietet optimale Beinfreiheit.
ab 1.749,– €
Der Armlehnstuhl S 64 zählt zu den bekanntesten und am meisten produzierten Stahlrohrklassiker der Zeit. Durch seine ästhetische Reduktion und Klarheit passt er in viele Bereiche.
ab 916,– € *
Ein Design, das überzeugt: Stuhl Søborg (Modell 3070) ist eine funktionale und alltagstaugliche Sitzgelegenheit, die ihrer Umgebung einen modernen Touch verleiht. Anders als das Original aus Holz, hat die Neuinterpretation ein Untergestell aus Stahl.
715,– € *
Der drehbare Fauteuil Direction Pivotant von 1951 mit seinen voluminösen Polsterkissen ist ein typischer Jean Prouvé, der bei seinen Entwürfen immer der Funktion gefolgt ist.
ab 2.074,– € *
Der Bigfoot Esstisch hat sich mit seiner starken Erscheinung als Erkennungszeichen von e15 etabliert. Philipp Mainzer ist Mitgründer des Herstellers und hat den Designklassiker entworfen.
ab 4.236,– € *
Der Studiostuhl Rookie ist von Konstantin Grcic als unkonventionell simpler Stuhl entworfen worden. Mit wenig Einstellungsmöglichkeiten bietet er ein angenehmes Sitzgefühl.
ab 399,– €
Der EM Table wurde von Jean Prouvé im Jahr 1950 als Teil des Projektes „Maison Tropique“ entwickelt. Die Gestaltung des Tisches orientiert sich, wie für Prouvé typisch, an den konstruktiven Erfordernissen für Funktion und Stabilität.
ab 3.450,– €
Der Höhenverstellbare Tisch von USM. Stufenlos mechanisch höhenverstellbar ohne jeglichen Stromverbrauch.
ab 2.303,– € *
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. ...
  11. 19